Eine andere Möglichkeit bietet die Thai Yoga Körperarbeit.
Die Wurzeln von Thai Yoga liegen im indischen Yoga und Ayurveda (= Wissen vom Leben).
Die Lehre von Thai Yoga wurde von ayurvedischen Ärzten von Indien in das Gebiet des heutigen Nord-Thailand gebracht.

Die Energiebahnen, die in unserem Körper eingebettet sind, müssen offen und frei sein, so kann die Energie (Lebenskraft) fließen. Körper, Geist und Seele befinden sich somit in Harmonie, im Einklang.

Sollte diese Harmonie blockiert sein, kann die Nuad Thai Yoga-Körperarbeit eine wirkungsvolle Möglichkeit sein, den Energiefluss wieder herzustellen.

Durch diese ganzheitliche Methode erwirkt man eine tief greifende Entspannung und ein körperliches Wohlbefinden.

Dauer einer Ganzkörperanwendung: ca. 1,5 Stunden

Dauer von Teilanwendungen (z.B. jeweils nur Rücken, nur Beine, nur Füße): ca. 30 Minuten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen